Lehrreicher Nachmittag.

So. Essig selbst angesetzt, die wirklich echte Mispel kennengelernt, erfahren, dass Falsche Kapern aus Kapuzinerkressesamenkapseln absoluter Käse sind, wilde Beeren und Kräuter verkostet… Schön wars bei der Führung im Hesse-Garten in Gaienhofen. Jetzt fehlt nur noch das Schiff zurück nach Konstanz im Sonnenuntergang. Es war übrigens wieder komplett blauer Himmel, nachdem sich der Nebel gelichtet hatte. 🙂

Advertisements

Kommentar dazu? Bitte, gerne. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s