Brotname..

Dieses Brot taufe ich auf den Namen ‚in die Röhre gucken‘..

Werbeanzeigen

22 Kommentare zu “Brotname..

  1. Hm, wir hätten es wahrscheinlich als Salatschüssel „verkauft“. Fix nen Blattsalat gemacht, in die Brotschüssel gefüllt und dann felsenfest behauptet, dass das genau so geplant war! 😀 😀 😀

    LG
    AnDi

    Liken

  2. Solche Brote habe ich auch oft aus unserem Backautomaten geholt. Jetzt backe ich wieder konventionell mit richtigem Backofen. Wenn ich abends keine Zeit oder keine Lust habe, bereite ich einen Teig mit einem Viertel der (frischen) Hefemenge vor, die ich normalerweise nehmen würde, stelle den in den Kühlschrank (wo er mind. 12 Stunden geht) und backe dann am nächsten Tag. Ging bisher gut.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar dazu? Bitte, gerne. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s