Meine Salatbar.

Nacktschnecken lieben Salat. Besonders junge Salapflanzen werden oft Opfer nächtlicher Fressattacken und am nächsten Tag ist dann meist alles statt in unseren Bäuchen in den ihrigen. Da ich mir dieses Jahr fest vorgenommen hatte, endlich Salat aus eigenem Bio-Saatgut zu ziehen und ihn mir auch nicht wegfressen lassen möchte, musste ich mir etwas überlegen. Mittlerweile ist ja bekannt, dass die schleimigen Gärtnerschreck-Schnecken über einen ausgeprägten Geruchssinn verfügen: sie sind sozusagen kriechende Nasen 😀

Aber ich habe ich sie nun ausgetrickst. In einem sechseckigen Kübel in meinem Garten, der zwischen Gewächshaus und Birnbaum steht, entfernte ich die Pflanzen der Vorpächterin und baute mir eine kleine Salatbar. Dort ziehe ich Jungsalate, abgedeckt mit den Deckeln meiner grünen Anzuchtkästen. Sie verhindern, dass die Nacktschnecken den Salat wittern und fördern auch die Keimung, darunter ist es mollig warm.

Sind die Jungsalate zu groß für die Deckel, ziehe ich sie in einen anderen Bereich um und versehe sie mit Salatringen. Diese sind nicht gerade günstig, aber halten hoffentlich ein paar Jahre, somit dürfte sich die Anschaffung im Laufe der Zeit relativieren. Salatringe gibt es u.a. hier zu kaufen: KLICK, dort gibt es auch ein Bild. Ich selbst vergaß, eins zu machen, da ich gestern sehr viel Besuch im Garten hatte. Wir grillten, Salat dazu gibt es dann sicher in den nächsten Wochen reichlich. 😀

Ich wünsche einen sonnigen Samstag und muss gleich wieder los. 🙂

Salatbar-Bilder:

Advertisements

21 Kommentare zu “Meine Salatbar.

  1. Bei mir haben die Schnecken im Gewächshaus die Peperoni-Pflanzen „rasiert“ 😦 Ich weiß nicht wo sie sich verstecken. Habe alles abgesucht! Diese kleinen Biester werden anscheinend immer schlauer 😕
    Von Schnecken geplagte Grüße ♥ Birgit ♥

    Gefällt mir

Kommentar dazu? Bitte, gerne. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s