BU, Tag 5: Alter Flugplatz Bonames

„Diese Woche verging im Flug“ – darüber waren sich alle Teilnehmer des Bildungsurlaubs „Natur in Frankfurt“ bei einem abschließenden Mittagessen in einem Frankfurt-Bonameser Lokal einig. Auch mir kommt es auch heute Abend noch vor, als sei die Zeit geradezu vorübergerast. Im Büro manchmal nicht vorstellbar, aber wir alle hatten auf Grund der spannenden und lehrreichen Ausflüge tatsächlich „gefühlten Dienstag“.

Vormittags trafen wir uns auf einem Parkplatz vor dem Bonameser Ortseingang, um entlang der Nidda (dabei sahen wir u.a. einen von Bibern gefällten Baum) zum im Frankfurter Grüngürtel auf Bonameser und Kalbach-Riedberger Gemarkung liegenden Alten Flugplatz zu laufen. Dieser  wurde bis Anfang der 90er Jahre von den Amerikanischen Streitkräften als Hubschrauberlandeplatz genutzt und noch viel früher sogar als Feldflughafen. Im August 1992 wurde er aufgegeben und dient seither der Bevölkerung als Freizeitgelände, ein Café wird dort betrieben und für Kinder- / Jugendgruppen gibt es eine Lernstation mit Veranstaltungen.

Für Interessierte: auf Wikipedia ist der Werdegang seit 1992 sehr gut geschildert, dort nachzulesen lohnt. Die ehemals durch Asphalt und Beton versiegelte Oberfläche wurde an einigen Stellen aufgebrochen, so kann von Naturkundlern beobachtet werden, wie und welche Pflanzen sich dort  im Laufe der Zeit wieder ansiedeln. Näheres bitte wie gesagt dort nachlesen: KLICK.

Das ehemalige verbliebene Rollfeld wird bei gutem Wetter u.a. von Skatern genutzt, ich selbst bin vor 15 Jahren zum letzten Mal dort gewesen und war überrascht, wie schnell die Natur sich Flächen zurückeroberte. Wir begutachteten die renaturierten Flächen, BU-Leiter Thomas berichtete dazu und schon wieder war ein halber, äußerst interessanter Tag vorüber.

Danach begaben wir uns zum Mittagessen in ein gemütliches Bonameser Lokal mit dem wundervollen Namen „Einhorn“, um nach dem Mittagsmahl die Abschluss-Besprechung des Bildungsurlaubs zu machen. Alle Teilnehmer zeigten sich begeistert, es war eine tolle Gruppe, die sich da zusammen gefunden hatte und ich bin gespannt, wann und wo man sich wieder zu einem Bildungsurlaub begegnet. 🙂

Bilder (diesmal mit Beschriftung)

Advertisements

4 Kommentare zu “BU, Tag 5: Alter Flugplatz Bonames

Kommentar dazu? Bitte, gerne. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s