Quitten-Gelee…

Für mich persönlich ist Gelee gelungen, wenn man ihn stapeln kann. 😀
Habe ich ihn letztes Jahr noch mit Zitronensaft gekocht, gibt es mein Quittengelee in diesem Jahr aus Quittensaft pur. Damit „Herr Joc“ endlich den Quitten-Gelee-Geschmack seiner Großmutter wieder erkennt. *schmunzel*

Im letzten Jahr war einem meiner Test-Verkoster der Gelee zu zitronig. Mir hat es aber geschmeckt. So, genug geknipst, ich muss das Brötchen jetzt sofort aufessen! 🙂

WP_20151021_07_38_11_Pro

Quittengelee auf Brötchen.

Werbeanzeigen

14 Kommentare zu “Quitten-Gelee…

  1. Ich bin so was von neidisch auf dein wunderbares Quittengelee 😉 Vielleicht erbarmt sich meine Freundin und schenkt mir beim nächsten Besuch ein Gläschen! Sie wohnt ja 400 km südlicher und hat „Quitten-Quellen“ ……

    Gefällt 1 Person

Kommentar dazu? Bitte, gerne. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s