Garten-Pfade / Wege wagen

Mein Kleingarten hat einen *räusper* neuen Weg gefunden: „Pèlerinage du chili fort“*. Einige meiner Chilis, zwei Tomaten und ein vor Umgraben im Frühjahr 2017 aus dem Gemüsebeet geretteter mehrjähriger Muskatsalbei flankieren diesen nun im Chili-Sommer 2017. Wenn das mal nicht zum Flanieren einlädt. 😉
Voilà:


Das Foto ist bereits einige Tage alt, ein aktuelleres folgt bald. Gerne. 🙂

*frei übersetzt: „Pilgerweg der scharfen Chilis“. :mrgreen:

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Garten-Pfade / Wege wagen

Kommentar dazu? Bitte, gerne. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s